Anmelden || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Home || Statistik || Kalender || Staff || New! Downloads Willkommen Gast!
[ Treffen ] [ Linkdatenbank ] [ Abkürzungen/Erklärungen ] [ Impressum ] [ AX-Wiki ] [ AX-Gallery ] [ Chat ]

AX-Club Forum » Anderes » Hoffentlich haben alle die Temperatur und den Wind überlebt » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
06.07.2015, 22:52 Uhr
Blacky
Forumsmitglied
Avatar von Blacky

Hallo an die übrig gebliebenen AX-Besitzer,

da wir ja nicht mehr all zu viele sind und auch kaum noch ein neuer Besitzer dazukommt, hoffe ich, dass alle das kleine Unwetter sowie die leicht erhöhte Temperatur gut überstanden haben.
Ich hab' ja immer einen AX in der Garage, während sich die beiden anderen an der frischen Luft "erholen" dürfen.
--
UWE

__________________________________
.... ohne Blumenstrauss - AX First MK2, 1,1i, EURO 2, 5,5x13 mit Winterschuhen, im Sommer 6x14, Mukketier Umpau --
.... AX GTi mit Mini-KAT EURO 2, K&N 57i -- ... der Stille in weiß (Typ: ZZ) --
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
08.07.2015, 14:07 Uhr
diestel
Forumsmitglied


Hallo blacky,
schön, daß du versuchst unserem Forum etwas Leben einzuhauchen. Es wird langsam ganz schön ruhig hier.

Mein GT hat alles überstanden. Aber jetzt, wo ich deinen Thread lese, bekomme ich Angst mein GTI, der im Nachbarort steht, könnte bei einem der letzten Hagelstürme etwas abbekommen haben. Ich werde ihn heute oder morgen mal besuchen und gleichzeitig meinem Lackierer auf die Füße treten: Er steht seit Mitte Januar bei ihm und ist immer noch nicht fertig. Wobei das verständlich ist: Zahlende Kunden mit E-Type, Ferrari oder Mercedes gehen vor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
08.07.2015, 20:46 Uhr
roter GTi
Forumsmitglied


Hallo Zusammen,

es gibt ja auch nur noch wenige AX-Fahrer. Beim letzten TÜV-Termin wusste der erste Prüfer gar nicht, was das für nen Auto ist und der Zweite sagte nur er habe schon lange keinen mehr gesehen (schon gar keinen GTi).
Aber er macht ja so viel Spaß und die anderen Verkehrsteilnehmer wissen nicht was es ist.

Hoffe die Seite wird nicht irgendwann geschlossen, sie ist eine gute Informationsquelle.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
09.07.2015, 07:52 Uhr
rennsemmel
Forumsmitglied
Avatar von rennsemmel

Moin zusammen,

im Saarland haben wir von Unwettern nichts bemerkt. Außer der großen Hitze waren keine Beeinträchtigungen spürbar. Leider wurden wir hier auch vom Regen verschont und der Waldbrandindex ist auf die höchste Warnstufe geklettert. Ich hatte die Semmel nur einmal aus der garage geholt und sie innen saubergedampft. Bei geöffneten Türen war sie schnell wieder trocken. Als ich den Zündschlüssel umgedreht habe, um den Motor anzulassen hatte, hatte ich etwas über 50°C Wassertemperatur auf der Uhr und das nur vom stehen in der Sonne. Diese Wärme der vergangenen Tage sollte man speichern können.
--
Sagt man so oft: Der Klügere gibt nach. Im Endeffekt haben halt immer öfter die Dummen das Sagen -------

Mit freundlichem Gruß
rennsemmel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
09.07.2015, 08:51 Uhr
srmeister
Forumsmitglied


Moin an alle,
das Unwetter war zwar relativ heftig in Thüringen aber bei uns ging alles gut.
Ich werde bald meinen Saxo16V zugunsten meines AX GT Mk1 opfern.
Der AX ist rostmäßig ziemlich gut, vorallem untenrum und an tragenden Teilen ist nix, wohingegen der Saxo jetzt nichtmehr zu retten ist.
Ich weis nicht woher es kommt, aber vlt. hat die Blechqualität von Citroen etwas nachgelassen.

Dass wir weniger werden ist ein Zeichen dass wir uns in die richtige Richtung bewegen. Wer will schon nen Youngtimer der noch täglich auf den Straßen zu sehen ist Das wäre zumindest meine Perspektive für die nächsten paar Jahre: Weniger AX'e; höhere Qualität weil die Liebhaber übrig bleiben

Grüße in die Runde
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
09.07.2015, 12:03 Uhr
diestel
Forumsmitglied


Hallo srmeister,
habe auch schon öfter von dem schlechteren Rostschutz des Saxo gegenüber dem AX gehört (und gesehen). Im allgemeinen ist die Ursache aber nicht eine mindere Blechqualität sondern fehlende oder aus Kostengründen reduzierte Rostschutzmaßnahmen. Ich weiß beispielsweise von einem deutschen Premiumhersteller, dass man sich das Hohlraumwachs gespart hatte nachdem bei Salzsprühtests herauskam, dass die KTL ausreichend sei. Leider ist ein Salzsprühtest im Labor mit perfekt vorbereiteten Prüflingen aber nicht mit dem realen Leben auf der Straße vergleichbar. In der Folge ist diesem Hersteller, der in dem Zeitraum auch noch chemische Probleme mit der KTL hatte, quasi die gesamte Flotte zusammengerostet. Und wir reden hier nicht von einem Vorkommnis von vor 40 Jahren!

Hattest Du nicht auch einen GTI mit 1,6l? Was ist aus dem geworden?

Gruß,
diestel

Dieser Post wurde am 09.07.2015 um 12:03 Uhr von diestel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
09.07.2015, 19:01 Uhr
srmeister
Forumsmitglied


Ja ist schon doof, vor allem rostet der Saxo unterm Kofferraum, wo auch nur grundiert ist und keinerlei Unterbodenschutz ist.

Ich hab schon mehrere AX'e gehabt, u.a. 2 rote GTI's, einer davon hatte ein 1,6l 8V Motor mit GTI Zylinderkopf und Megasquirt Motorsteuerung. Der andere rote GTI steht jetzt in B bei Uwe und der kümmert sich auch besser drum wie ich höre

Seit so 3 Jahren bin ich aber Saxo gefahren, notgedrungen. Jetzt hab ich seit n paar Monaten wieder nen AX, wo ich aber noch paar Sachen machen muss...

Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
09.07.2015, 22:51 Uhr
Blacky
Forumsmitglied
Avatar von Blacky

Na Gott sei Dank ist kein AX dem Unwetter zum Opfer gefallen, wäre ja auch schade drum.

@ srmeister:
Der rote GTi hat April frischen TÜV bekommen und wird immer im Wechsel mit meinen anderen beiden gefahren. Demnächst bekommt er auch eine Funk-ZV.
--
UWE

__________________________________
.... ohne Blumenstrauss - AX First MK2, 1,1i, EURO 2, 5,5x13 mit Winterschuhen, im Sommer 6x14, Mukketier Umpau --
.... AX GTi mit Mini-KAT EURO 2, K&N 57i -- ... der Stille in weiß (Typ: ZZ) --
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Anderes ]  



AX-Club

powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek